Fermer

CHIANTI - ROMANTISCHE HERRENHAUS IN DIE WEINBERGEN.

Calendar
historisches villa in die Toskana historisches villa in die Toskana
  • historisches villa in die Toskana
  • historisches villa in die Toskana
  • historisches landhaus relais in die chianti gebiet
  • luxus landhaus panzano in chianti
  • luxus hotel greve in chianti
  • romantisches landhaus castellina in chianti
  • romantisches landhaus radda in chianti
  • echt toskanische villa hotel
  • urlaub in Toskana
  • urlaub in chianti

ERFAHRUNG MIT DER ECHTHEIT

Entstanden ist die Villa im Mittelalter, ursprünglich als Turm konzipiert, war sie der Sitz der Barone, daher der Name „Le Barone“. 

Während der Renaissance wurde der Turm teilweise abgerissen und in eine Herrschaftsvilla umgewandelt, die nach und nach zu einen Gutsbetrieb erweitert wurde. Die Familie Della Robbia kam in der warmen Jahreszeit hierher, um Ihren Urlaub zu verbringen.  

Nach dem ersten Weltkrieg verwaltete die Marchesa Maria Bianca Viviani den Gutshof und produzierte Wein und Olivenöl.

Maria Bianca war die Nichte von Francesco de Larderel, einem Industriellen des 18. Jahrhunderts, welcher die Möglichkeiten und den Einsatz von Erdwärme in der Toskana entdeckte und entwickelte (Larderello).

Die Tochter von Maria Bianca, Herzogin Franca Visconti, verwandelte die Villa in ein wunderschönes, romantisches Hotel mit allem Komfort und hat es wunderbar verstanden, die Eleganz und Raffinesse eines Privathauses beizubehalten.

 Heute gehört die Villa den Nachkommen der Herzogin Franca Visconti, Graefin und  Graf Aloisi de Laderel, die Ihnen sicher gerne etwas mehr zur Geschichte des Hauses erzählen können.