Fermer

HOTELS IN DER NÄHE VON FLORENZ UND SIENA.

Calendar

WAS UNSERE GÄSTE SAGEN

>Kundenstimmen

 

Die Kommentare der Reiseführer:

In der Villa le Barone fühlt man sich als Gast eines Privathauses mit allem Komfort, zwischen den herrlichen Hügeln des Chianti, gegenüber der Pfarrkirche S.Leonino.

Die Gemeinschaftsraeume sind besonders einladend, eingerichtet mit Möbeln und Objekten der Vergangenheit.

Darüber hinaus ist der Pool, romantisch vor den Weinhügeln in einen Rosengarten gelegen.

Im Park finden Sie versteckte Plätze, wo man sitzen und die Schönheit der umliegenden Hügel genießen kann.

Karen Brown’s Italy, Exceptional Place to stay & Itineraries 2009

Der Gemeinschaftsraum hat einen unwiderstehlichen Komfort, mit einem Kamin für kühlere Abende und Tische mit Büchern, die den Appetit auf Italien anregen. Das geräumige Esszimmer – im ehemaligen Weinkeller – ist der ideale Ort für angenehme toskanische Abendessen, begleitet von lokalen Weinen.

Die Gärten sind ebenso attraktiv. Voller Rosen, Lavendel und Olivenbäumen, gibt es Tennis für die Aktivität, Terrassen mit Sonnenschirmen zum Faulenzen und ein Schwimmbad, zu verführerisch für diejenigen, die nur einen kulturellen Urlaub möchten. Das heißt, gehen Sie und besuchen Sie die schöne Kirche San Leolino, nur wenige Schritte von Villa le Barone entfernt. Alastair Sawday’s Special places to stay

Auf einem antiken Besitz auf dem Land, eine Patrizier Villa, von della Robbia, zwischen Weinreben und Oliven, im Herzen des Chianti. Eleganz und Unterschied.

Red Michelin Guide, 2009

Dieses Landhaus aus dem 16. Jahrhundert ist von der Familie Della Robbia, bekannt für ihre Majolika. Frische Blumen beleben die Räume und antike Möbel schmücken die Zimmer.

DK eyewitness travel guides, Florenz and Tuscany 

Aus der Vergangenheit, Aufenthalt der Familie Della Robbia, bewahrt diese Villa aus dem 16. Jahrhundert, viele Aspekte eines Privathauses.

Die Bar, mit kostenlosen Service, erlaubt einen "Apperitivo" direkt dort oder auf der Terrasse zu genießen und sich dabei das Panorama zu gönnen, und Panorama gibt es viel, vom Pool zum Rosengarten bis zur Rückseite der Villa.

Die Zimmer sind mit Majolika Kacheln ausgestattet, und die Zimmerdecken antike Holzbalken.

Fodor’s Italy

Nichts gibt den Eindruck in einem Hotel zu sein; weder der Gemeinschaftsraum, mit seiner Leseecke und dem Kamin, weder die Zimmer mit den sauberen Betten und bunten Stoffen. Nicht einmal das Schwimmbad, wo Rasen und Schatten in der Lage sind Sie vor dem Florentinischen warmen Sommer zu schützen.

Man muß einmal auf den Tennisplatz, zumindest für den Blick auf die Olivenhaine und Weinberge des Chianti Classico.

Guide des Hôtel et Maisons d’hôtes de charme – Italie (Rivages) – 2009

Kurze Stellungnahme unserer Gäste

Wir profitieren von der Villa le Barone (Privatbankier, England)

Unser dritter Aufenthalt (Costwalds Whistler, England)

Einfach perfekt (Patricia, Frankreich)

Wunderschöne Aussicht auf die Toskana (England)

Ein fantastischer Platz (Schottland, England)

Ein toskanisches Paradies (New York, USA)

Ein toskanischer Genuss der Sinne (Kalifornien, USA)

Eine Oase der Eleganz und Charme (Vancouver, Kanada)

Ein aussergewöhnliches Hotel (Schweiz)